Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns an unter:
+49 721 82815-0

Schreiben Sie uns eine E-Mail:
infostp-online.de

 

Die häufigsten Fragen zu WinJur


Wie geht es mit WinJur weiter?

WinJur wird auf der bestehenden Plattform weiterentwickelt.

 

Wer liefert den technischen Support für WinJur?

Die aktuellen WinJur-Partner, welche hier aufgelistet sind:
Zu den Partnern

 

Kann ich meinen externen Informatiker beibehalten, wenn ich WinJur in meiner Kanzlei einführen möchte?

Ja, eine Kombination zwischen Ihrem Informatiker und dem WinJur Support ist möglich.

 

Funktionieren die WinJur Vorlagen noch, wenn ein Update auf MS Office Paket 2016 oder 2018 durchgeführt wird?

Ja, die Vorlagen sollten weiterhin funktionieren.

 

Was passiert mit den bestehenden AddOns, wenn ich auf WinJur 2018 upgrade?

Mit dem kostenlosen WinJur Upgrade von 2016 auf 2018 stehen dem Kunden die Drop Zone sowie Quick Search als standardisierter Ersatz für die Outlook Bridge zur Verfügung.

 

Wohin adressiere ich den Wunsch einer Erweiterung der WinJur Software, falls diese nicht in der Roadmap aufgelistet ist?

Hierzu können Sie gerne einen WinJur-Partner kontaktieren.

 

Wer sind meine Ansprechpartner für WinJur?

Ihr Ansprechpartner ist Stephan Bischof (Executive Director). Sie könne unter winjurstp-online.ch Kontakt aufnehmen.

 

Ist ein reibungsloser STP Inhouse-Wechsel hinsichtlich der Datenmigration von WinJur zu LEXolution möglich?

Ja, wir können Ihnen nach vorheriger Prüfung Ihres Datenbestandes ein Migrationsszenario zur Verfügung stellen